Dies ist der Februar-Letter der LION HEART´S BEST-Familie, der erschienen ist am 24. Februar 2018.

 

Die fünfte Jahreszeit (Karneval) ist nun auch vorbei, dafür stecken wir zur Zeit tief in der Eiszeit bei Temperaturen von minus zehn Grad. Den Beaglen macht das nichts, aber wir gehen schon mal etwas schneller.

 

Einige Neu- oder Wiederholungs-Beagle-Besitzer haben mich aufmerksam gemacht auf die Probleme der Pubertät unserer Beagle. Nun ja, die Pubertät! Es ist keine Krankheit, soviel steht fest, aber es fühlt sich manchmal so an; egal ob bei Mensch oder Hund.

Sophie Strodtbeck und Uwe Borchert haben  sehr amüsanten darüber berichtet.

https://www.wuff.eu/wp/die-pubertaet-des-hundes-dieser-anschluss-ist-voruebergehend-nicht-besetzt/

Sophie Strodtbeck schreibt als studierte Tiermedizinerin Artikel über Hundeverhalten in einer sehr eigenen, immer sehr amüsanten Art und Weise.

So sagt sie: Ich hoffe inständig, dass diverse Beagle­zuchtvereine es nicht schaffen, aus dem Beagle einen Familienhund mit „will to please" zu machen, denn für mich machen den Beagle nicht die standardmäßig verankerte weiße Schwanzspitze und die Schlappohren aus, sondern eben genau das, was er ist: ein robuster und zäher Jagd­gebrauchshund mit eigenem Kopf, der genau weiß, was er will. Denn das, was ihn so anstrengend macht, macht ihn in meinen Augen auch so liebenswert! Und von sehr vielen Beaglehaltern habe ich schon gehört: einmal Beagle, immer Beagle – dem schließe ich mich uneingeschränkt an!

 

Sehr amüsant liest sich auch " Der Beagle - Sympathieträger mit Schlappohren und großem Freiheitsdrang".

https://www.wuff.eu/wp/der-beagle-sympathietraeger-mit-schlappohren-und-grossem-freiheitsdrang/

28161735_1627052450720943_884526393678035879_o.jpg

Am Sonntag, 18. Februar 2018 trafen wir uns zum ersten LHB-Familientreffen in diesem Jahr. Es war kalt und sonnig und es waren viele Familienmitglieder gekommen. Die Stimmung war gut und wir konnten den ersten Geburtstag (13.Februar!) von Jette, Joola und Jussi feiern. Schön, dass ihr alle ward und uns mit eurem Essen so wunderbar versorgt habt. Fotos folgen bzw sind auch FB zu sehen.

 

Die Landesgruppe Ruhrgebiet bietet am 3. März 2018 einen Vortrag von Christiane Rohrbach an zum Thema „Hund und Leine“. Christiane wird ihren Vortrag im Vereinsheim des DGV in Obercastrop halten. Adresse und Uhrzeit findet man unter 

http://www.beaglefreunde-ruhr.de/Termine/Termine.html

 

Ebenso ist in vielen Landesgruppen wieder die Arbeit aufgenommen worden. Informiert euch über Ausbildungstraining und Spaziergänge. http://www.beaglefreunde-ruhr.de/

Die LG Ruhrgebiet startet am 3. Februar 2018 wieder auf dem Platz in Obercastrop.

 

Auch auf Ausstellungen des BCDs möchte ich aufmerksam machen.

So organisiert die LG Sauerland/Siegerland am 25.März.2018 eine CAC in Werl-Westtönnen. Anmeldeschluss ist der 4.2. bzw. 1.3. 2018.

Am 11. und 12.Mai 2018 findet in Dortmund wieder die Europasieger und die Internationale CACIB statt und …

Am 10. Juni 2018 findet im Volkshaus Röhlinghausen in Herne die Clubsiegerschau des BCDs statt, die unsere Landesgruppe Ruhrgebiet in diesem Jahr organisiert. Ich kann jetzt schon ankündigen, dass am Vortag nach dem Aufbau für die Ausstellung am 10. Juni ein schöner geselliger Abend organisiert wird, zu dem schon angereiste Aussteller aber auch alle Mitglieder und Gäste der Landesgruppe Ruhrgebiet herzlich eingeladen sind. Es wird ein tollen Ruhrgebiets-Buffet geben  (was ist das denn ????), es wird eine Weinprobe Rheinpfälzer Weine geben „der besonderen Art“ und wir werden verzaubert werden durch ein Zirkus-Programm.

 

Eine Korrektur zum vergangenen Newsletter: Die verstorbene Ella war natürlich eine Tochter von Inca!

 

Soweit für heute und bis bald grüßt Martina Leonhardt mit Motte und Hazel.

Den März-Letter gibt es am 22. März 2018.

eMail-Adresse: 
eintragen   austragen